fbpx

GRATIS VERSAND AB 45€

Gesunde Waffeln ohne Zucker

Rezept leckere zuckerfreie Waffeln

0 min
Vorbereitung
0 min
Zubereitung
Schwierigkeit
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
>Twitter<

Zubereitung

Backpulver mit den bereits gemahlenen Haferflocken (gerne mit dem Pürierstab) und Haferkleie mischen. Und anschließend 2 verquirlte Eier mit Magerquark, Süßstoff, Vanillearoma und Rum 2 Minuten lang verrühren, bis ein schöner Teig entsteht. Jetzt in einer Rührschüssel, die feuchten und trockenen Zutaten mischen & 5 Minuten quellen lassen

Nun zum Schluss in einem Waffeleisen ohne weitere Fettzugabe backen. Hierbei sollten 2-3 EL Teigmasse für eine leckere Waffel reichen. Bon appétit!

ZUTATEN

Für 10 knusprige Waffeln

100g gemahlene Haferflocken
25g   Haferkleie
2 TL Backpulver
2 Eier verquirlt
Vanillearoma
1 Kappe Flüssigsüßstoff
1 Schuss Rum/Rumaroma
100g Magerquark
3 TL Albaöl (Hier kaufen!)

TIPP!

Als Puderzucker Ersatz eignet sich prima das PuderXucker  (Hier finden!). Schmeckt quasi genauso gut wie normaler Puderzucker!

 

MEHR EXTRAREZEPTE UNTER:

https://lecker-und-liebe.de/extrarezepte/

TEILE GERNE DEIN LIEBLINGSREZEPT

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter

LIEBLINGSWURST GREIFEN

BRATWURST

HÄHNCHENWURST