fbpx

JETZT NEU! DIE KÖSTLICHE WILDBRATWURST 🐗

Rezept Feiner Apfelkuchen abnehmen

REZEPT GESUNDER APFELKUCHEN

0 min
Vorbereitung
0 min
Zubereitung
Schwierigkeit
Facebook
Pinterest
>Twitter<

Zubereitung

 

Backofen auf 180° Umluft vorheizen. 3 große Boskop-Äpfel nicht schälen, sondern vom Kerngehäuse befreien, in dünne Scheiben schneiden und zudem mit ein bisschen Zitronensaft beträufeln. 1-2 Minuten in wenig kochendes Wasser geben, dann eiskalt „abschrecken“ – beiseite stellen.

5 Eier trennen, Eiweiße mit 1 Kappe Süßstoff sehr steif schlagen, beiseite stellen. Eigelb + Vanillearoma (1 Tütchen) mindestens 2 Minuten schaumig schlagen, anschließend 500g Magerquark sehr gut in die Eimasse verrühren und
2 Kappen Flüssigsüße einrühren: 50g Haferkleie 30g Dinkelgrieß 50 g Dinkelmehl 3 Tl Backpulver vermischen und in die Eigelb-Quark-Masse geben. Verrühren und zum Schluss das steife Eiweiß einrühren.

Eine 27er Springform mit 1Tl Rapsöl auspendeln und den Teig hinein geben. Die Äpfel spiralförmig, mit der Schale nach oben, belegen. Das Blanchieren zu Anfang macht die Äpfel flexibler. Jetzt 60 Minuten bei 170° O-U-Hitze auf mittlerem Blech backen.
Bon appétit!

ZUTATEN

Für 8 Portion(en)

3 große Boskop Äpfel

5 Eier

500g Magerquark

50g Haferkleie

50g Dinkelmehl 

30g Dinkelgrieß

3TL Backpulver

Süßstoff

(1 Tütchen) Vanillearoma

Rapsöl  (zum Einfetten)

etwas Zitronensaft

KLEINER TIPP!

Den Kuchen bestenfalls kalt genießen, um volles Apfelkuchenaroma zu präsentieren. Zudem gerne mit gesunder Vanillesauce genießen!

 

 

MEHR EXTRAREZEPTE UNTER:

https://lecker-und-liebe.de/extrarezepte/

TEILE GERNE DEIN LIEBLINGSREZEPT

Facebook
Pinterest
Twitter

LIEBLINGSWURST GREIFEN

BRATWURST

HÄHNCHENWURST