🍽Frikadellen-Liebe💘Fleischbällchen sind global food. Ob #meatballs, #polpettes, #boulettes, #kneloj, #allahm, #köttbullar, #albóndigas oder #köfte – köstlich-würzige Hack-Variationen werden durch Gemüse & Gewürze spezifisch – wir lieben die spicy Variante mit Karotten, 🥕Knoblauch, zweierlei Zwiebel, 🌶Paprika und BBQ-Beef/🥚Mallorquinischer Kräutergarten von #altesgewürzamt Ordentlich Fett  und damit SP gespart haben wir indem wir 50% des Hackfleisches aus Tatar zufügten. Rinderhackfleisch hat einen üblichen Fettanteil von 18% (lasst uns nicht von 35% Fettanteil 😫beim Schweinemett sprechen) Tatar hat 2% und zack, schon den Fettanteil gesamt fast halbiert. So passen Frikas auch wieder auf den Speiseplan, so geht gesunder, abnahmekompatibler Genuss. #testetesaus✌🏼 #leckerundliebe #abnehmen #diät #frikadellen #lowfat #lowcarb #lowcal #fettarm #protein #weightwatchersdeutschland #ww #fitness #schnelleküche #coachamherd #mealprep #❤️mylife Rezept

 

Rezeptur (Original Lecker und Liebe # 205) für 20 Lecker&Liebe Frikadellen: 500g Bio Rinderhackfleisch & 500g Tatar in eine große Schüssel geben. 3 Karotten grob reiben, 1 rote und eine gelbe Zwiebel sehr fein hacken, 1 rote Paprika ebenfalls fein würfeln. 1 Ei zugeben. Ordentlich würzen (wir haben das BBQ-Beef Gewürz sowie das Lammgewürzsalz von Altes Gewürzamt verwendet. Zusätzlich noch viel Knoblauch granuliert, Salz aus der Mühle, Chiliflocken und frischen Pfeffer. Mit der Bratfolie von WW klappt das Anbraten auch bestens ohne Fett. Von beiden Seiten je 8 Minuten. Sehrsehr lecker. 🙋🏻✅